ÜBER MICH

"Ehrlich, echt, einfach nur ich."

"Jeder Klang, jede Harmonie hat eine eigene Farbe. Jedes Lied eine eigene Geschichte."

Eine tanzende Seele...

"... über Liebe, Trauer, Geborgenheit, Geschichten über Mut, über´s Klein- und Großsein, über´s Reisen und über das Heimkommen..." 

 

Cloudy Roy ist eine Sängerin und kreative Songwriterin aus dem Raum Bremerhaven. Im Alter von sechs Jahren startet sie in Süddeutschland mit ihrer ersten eigenen Geige ihr Leben mit der Musik.

Als Jugendliche spielt sie in verschiedenen Streichorchestern und widmet sich mit ihrer Geige ganz der Klassischen Musik. Von 1999 bis 2001 spielt sie die Irish Fiddle in einer Irischen Band, reist mit ihr auf eine Tournee nach Irland und tritt regelmäßig in Kneipen, Festivals, Honky-Tonks und anderen Events in Süddeutschland auf.

Schließlich startet sie mit ihren bisherigen Bands "Miss Understood" und "Klangflieger" eine ganz neuen eigenen Musikrichtung und nimmt zum ersten Mal die Feder in die Hand, um eigene Songs zu schreiben. Es entsteht ein großes  Repertoire an Liedern, die aus dem Herzen kommen, unter die Haut gehen und im Ohr bleiben.

Im Sommer 2019 lernt sie Gitarristen Stefan kennen und später Schlagzeuger Günter und Bassisten Jörg, die seitdem die Band um Cloudy Roy herum bilden. Mit ihnen findet Cloudy Roy ganz zu sich selbst und schreibt nun ihre ganz eigenen gefühlvollen und ausdrucksstarken deutschen Chansons. Zudem widmet sich Cloudy Roy einem ganz besonderem Projekt: Sie vertont Gedichte ihrer Großmutter Helene Roy, die bis in das hohe Alter unvergleichlich schöne Verse voll Tiefe und Weisheit geschrieben hat. 

Keine Musik zum Weghören, zum Ausschalten oder Berieseln lassen. Keine Fahrstuhlmusik, die im Hintergrund läuft. Cloudy Roys Lieder: Das ist Musik zum Hinhören.

a_edited_edited_edited.jpg

"Mit Musik räume ich meine Seele auf."

"Ich bringe Töne zum Schwingen und forme Bilder aus Melodien."